Hypnose und Energiearbeit Swisttal -Heimerzheim und Weilerswist


1. Anwendbarkeit
Die vorliegenden AGB´s regeln die Geschäftsbedingungen zwischen Hypnose und Energiearbeit Velten, Klaus Velten  bzw. Marita Velten und der/dem Klient (in).
Der Vertrag kommt zustande, wenn der/die Klient (in) das Angebot annimmt und sich zum Zwecke der Beratung und Hypnose - Energiearbeit - Sitzung an uns wendet.
Wir sind berechtigt, einen Anwendungsvertrag ohne Angabe von Gründen abzulehnen; insbesondere wenn:
a) ein erforderliches Vertrauensverhältnis nicht erwartet werden kann
b) es um Beschwerden geht, die wir aufgrund seiner Spezialisierung und/oder gesetzlichen Gründen nicht behandeln dürfen oder können
c) es um Beschwerden geht, die uns in Gewissenskonflikte bringen könnten.

2. Inhalt und Zweck des Behandlungsvertrages
Die Hypnose und Energiearbeit Velten  erbringen ihre Leistung gegenüber der/dem / Klient/in durch Anwendung ihrer Kenntnisse und Fähigkeiten mittels Coaching, Beratung, Energiearbeit und oder Hypnose.
Über die Auswahl der Anwendung entscheidet der/die Klient (in) frei, nachdem eine Beratung über Vor- und Nachteile in fachlicher und wirtschaftlicher Hinsicht durch uns erfolgt ist.
Die von der Hypnose und Energiearbeit Velten angebotenen Anwendungen sind unter Umständen schulmedizinisch nicht anerkannt und entsprechen (noch) nicht dem Stand der Wissenschaft. Sie sind nicht wissenschaftlich erklärbar, insofern nicht zielgerichtet. Ein subjektiv erwarteter Erfolg der angewandten Methoden kann weder in Aussicht gestellt, noch garantiert werden.

3. Mitwirkung der/des Klienten/in
Zu einer aktiven Mitwirkung ist der/die Klient (in) nicht verpflichtet. Die Hypnose und Energiearbeit Velten  ist jedoch berechtigt, die Anwendung abzubrechen, wenn das erforderliche Vertrauensverhältnis nicht mehr gegeben ist, insbesondere, wenn der/die Klient (in) Beratungsinhalte ignoriert, erforderliche Auskünfte zur Anamnese und Diagnose unzutreffend oder lückenhaft erteilt, oder Anwendungen vereitelt oder blockiert.

4. Honorierung und Vereinbarung über die Termine 

Die Hypnose und Energiearbeit Velten hat für ihre Anwendung(en) Anspruch auf ein Honorar. Die entstandenen Anwendungskosten sind am jeweiligen Behandlungstag gegen Ausgabe einer Quittung in bar zu zahlen. Nach Abschluss einer Behandlungsphase erhält der/die Patient(in) auf Wunsch eine Rechnung nach Punkt 7 dieses Vertrages.
Eine Sitzung dauert zwischen 30 und 180 Minuten. Die Anzahl und Dauer der Sitzungen wird gemeinsam mit der/dem Klient (in) abgesprochen und festgelegt.
Absagen seitens der/des Klient (in) sind bis spätestens 48 Stunden vor dem Termin durchzuführen. Kurzfristigere Absagen, die es nicht mehr gewährleisten, die entstandene Lücke durch einen anderen Termin zu ersetzen, werden im Gegenwert der geplanten Anwendung in Rechnung gestellt. Dies gilt ebenfalls für ein Fernbleiben der Anwendung ohne Absage.
Sollte ein Termin seitens der Hypnose und Energiearbeit Velten  nicht Zustandekommen (z.B. krankheitsbedingter Ausfall), wird der/die Klient (in) frühestmöglich darüber informiert und es wird ein Ausweichtermin vereinbart.

4.2. Teilnahmevoraussetzungen für Seminare

  1. Die Seminare richten sich ausschließlich an psychisch -stabile- gesunde Menschen,
  2. die  Freude an der Arbeit mit Menschen mitbringen.
  3. Ein gesundes Verantwortungsgefühl in sich tragen, denn mit der Matrix - Trancearbeit® erlernt man eine Methode, die sehr intensive Emotionen und Veränderungen beim Klienten auslösen kann.
  4. Verantwortung Klienten an Ärzte und Psychologen weiter zu empfehlen,
  5. Verantwortung keine Heilversprechen auszusprechen,
  6. Gewissenhaftigkeit bei der Durchführung der Methode versprechen,
  7. Ein gewisse Reife, Lebenserfahrungen und Intelligenz mitbringen,
  8. Lernbereitschaft sich weiterzu entwickeln,
  9. Interesse für Psychologie, Pädagogik und evt. Medizin wäre von Vorteil,
  10. Leistungsbereitschaft und Motivation

4.3 .  Die Teilnahmegebühr

1.Die Teilnahmegebühr versteht sich pro Person und Seminar. Sie beinhaltet ausreichend alkoholfreie Getränke, Snaks, die Seminarunterlagen und das Teilnahmezertifikat.

2. Rücktritt und Umbuchung durch den Teilnehmer sind nur schriftlich bis zu 8 Tagen vor Seminarbeginn möglich. Es wird eine Bearbeitungsgebühr von 30€ pro Seminar fällig. Erfolgt der Rücktritt einem Tag vor der Veranstaltung fällt die Hälfte der Teilnahmegebühr an. Bei Nichterscheinen am Veranstaltungstag wird die gesamte Teilnahmegebühr fällig.

3. Ist die Durchführung der Veranstaltung aufgrund höherer Gewalt oder aus wichtigem Grund (z.B. wegen Erkrankung des Referenten oder zu geringer Teilnehmerzahl) nicht möglich, werden die Teilnehmer umgehend informiert. Die Teilnahmegebühr wird zurückerstattet. Ein Anspruch auf Ersatz von Reise- und Übernachtungskosten sowie Arbeitsausfall oder sonstige vergebliche Aufwendungen ist ausgeschlossen.

4. Die Teilnehmer/Innen erteilen ihr Einverständnis, dass Foto-, Audio- oder Videoaufnahmen die während eines Seminars oder Erlebnisabend gemacht werden, vom Matrix trancearbeit Swisttal zu Werbe- und Informationszwecken frei verwendet und veröffentlicht werden dürfen.

Ist ein Teilnehmer, bzw. eine Teilnehmerin nicht mit der zuvor genannten Verwendung der Foto -  oder Videoaufnahmen einverstanden, so bedarf dieses eines schriftlichen Einwandes der bis spätestens 8 Tagen nach der Veranstaltung im Matrix Trancearbeit Swisttal eingegangen sein muss.

Der Schriftliche Einwand ist zu richten an:

Hypnose und Energiearbeit Velten Klaus Velten, Weststrasse 31 a, 53913 Swisttal

Fax: 02254  8309420  oder per Email an:      hypnose-energiearbeit@web.de

5. Unsere Seminarunterlagen sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung, Weitergabe oder anderweitige Nutzung ist untersagt.

5. Vertragsschluss:
Die auf dieser Internetseite angebotenen Leistungen stellen eine Aufforderung an den Kunden zur Abgabe eines Angebotes auf Abschluss eines Vertrages dar. Die Buchung des Kunden ist das Angebot zum Abschluss eines Dienstvertrages zu den in der Buchung genannten Bedingungen. Die durch uns an den Kunden verschickte Buchungsbestätigung stellt die Annahme des Angebotes dar und ist als ausdrückliche Annahmeerklärung zu sehen.

 5.1. Zahlungsbedingungen zu den Seminaren

Die Seminargebühren werden mit der Anmeldebestätigung fällig.

Wir bitten um Vorüberweisung der Seminargebühren

auf folgendes Konto:

Klaus Velten

Konto: 3307373423

Bankleitzahl: 3307373024

5.2. Zahlungsbedingung verschiedener Anwendungen und Teilnahme am Work - Shop

Die Zahlung der Einzelanwendung oder der Teilnahme am Work - Shop erfolgt am Tag der Anwendung in bar gegen Quitunng oder Rechnung.


6. Vertraulichkeit der Behandlung
Die Hypnose und Energiearbeit Velten behandelt die Klientendaten vertraulich und erteilt bezüglich der  Beratung und Anwendung sowie deren Begleitumstände und den persönlichen Verhältnissen der/des Klient (in) nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung der/des Betroffenen.
Obiger Absatz ist ferner nicht anzuwenden, wenn in Zusammenhang mit der Beratung oder Anwendung,  persönliche Angriffe gegen Klaus Velten stattfinden und er sich mit Verwendung zutreffender Daten oder Tatsachen entlasten kann.
Die Hypnose und Energiearbeit Velten führt Aufzeichnungen über ihre Sitzungen (Handschriftlich)durch. Der/dem Klient (in) steht die Einsicht oder Herausgabe dieser Handakte zu.

7. Rechnungsstellung
Neben den Quittungen nach Punkt 4. erhält der die Klient(in) nach Abschluss der Sitzung/en auf Verlangen eine Rechnung. Die Rechnung enthält den Namen, die Anschrift und die Steuernummer, den Namen und die Adresse des /der Klienten (in). Sie spezifiziert den Behandlungszeitraum und die bezahlten Honorare, Dritt- und Nebenleistungen.

8. Aufklärung über Kontraindikationen und Haftungsausschluss
Eine Hypnose – Energiearbeit - Sitzung ist ausdrücklich nur bei körperlicher und geistiger Gesundheit möglich. Bitte stellen Sie vor einer Hypnosesitzung u. Umständen durch einen Arzt / Heilpraktiker / Psychologen usw. sicher, dass Sie geistig und körperlich gesund sind. Durch die Inanspruchnahme einer Hypnosesitzung erklärt der Ratsuchende/ Klient ausdrücklich, sichergestellt zu haben, dass er geistig und körperlich gesund ist.

Er nimmt eigenverantwortlich an einer Hypnosesitzung teil. Klaus Velten und das Personal der Hypnose und Energiearbeit Velten  wird ausdrücklich und nachhaltig von evtl. Haftungsansprüchen freigestellt.

Heilversprechen/Heilmittelwerbegesetz:
Grundsätzlich soll bei den aufgeführten Therapien nicht der Eindruck erweckt werden, dass diesen ein Heilversprechen zugrunde liegt. Ebenso wenig darf aus den Ausführungen abgeleitet werden, dass Linderung oder Verbesserung eines Krankheitszustandes garantiert oder versprochen wird.

Unsere Tätigkeit im Coaching  grenzt sich grundlegend von der Tätigkeit des Arztes oder des Heilpraktikers ab, indem wir keine Diagnose stellen oder Heilversprechen abgegeben werden.

Unsere Anwendungen ersetzen in keinster Weise den Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker und richtet sich an alle Menschen, die positive Veränderungen in ihrem Leben bewirken und zulassen möchten.

8.1. Haftungshinweise für die Inhalte:
Wir übernehmen keinerlei Gewähr für Vollständigkeit, Aktualität, Qualität oder Korrektheit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Betreiber der Website oder die Autoren der Inhalte, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autoren kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

9. Sektenausschlusserklärung

Wir distanzieren uns strikt von Sekten aller Art. Wir stehen nicht  in Verbindung und in keinem persönlichen Näheverhältnis mit der Syntology Sekte oder irgendeiner anderen Ideologie einer Sekte, oder sektenähnlichen Gruppierungen.

10. Urheberrecht
Sämtliche durch mich zur Verfügung gestellten Materialien und Unterlagen unterliegen, soweit nicht anders gekennzeichnet, dem Urheberrecht von Klaus Velten. Eine Weiterverwendung, Reproduzierung, Weitergabe - egal welcher Art - erfordert die schriftliche Einverständniserklärung von mir und kann anderenfalls strafrechtlich verfolgt werden. Sollten durch diese Seiten Urheberrechte Dritter verletzt werden, weisen Sie mich bitte in einer kurzen Nachricht darauf hin.

Matrix - Trancearbeit® ist eine  Europäisch eingetragene Marke.

11. Verlinkungen:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinen Einfluss auf die Gestaltung und Inhalte der gelinkten Seiten haben. Wir distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller auf unserer Webseite verlinkten Webseiten, deren Unterseiten und deren Unterlinks oder anderen Weiterleitungsmechanismen. Diese Erklärung gilt für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links, Banner oder sonstige Verknüpfungen führen.

12. Abmahnungen:
Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!
Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Information u. Nachricht ohne Kostennote. Die Beseitigung einer möglicherweise von diesen Seiten ausgehenden Schutzrecht-Verletzung durch Schutzrecht-Inhaber selbst darf nicht ohne unsere Zustimmung stattfinden. Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.

 

13. Gerichtsstand
Gerichtsstand ist soweit zulässig, ausschließlich Rheinbach

 

14. Widerrufsbelehrung

 
Für Verbraucher im Sinne des § 13 BGB gilt folgende Widerrufsbelehrung:

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 2 Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, E-Mail, Fax) widerrufen, sofern die Leistung nicht mit Zustimmung des Bestellers vor Ablauf der Frist erbracht wurde, d. h. der Kurs abgehalten und der Besteller diesen besucht hat. Die Frist beginnt am Tag nach dem Erhalt dieser Belehrung in Textform (z. B. Brief, E-Mail, Fax), jedoch nicht vor dem Tage der verbindlichen Buchungsbestätigung durch unser Haus. Zur Wahrung der Widerrufs Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.Der Widerruf ist zu richten an:

Hypnose und Energiearbeit Velten Klaus Velten, Weststrasse 31 a, 53913 Swisttal

Fax: 02254  8309419 oder per Email an:      hypnose-energiearbeit@web.de

 

15. Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

16. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.